Newsletter Archiv

Bansbach Aktuell

Was sind die neuesten wirtschaftlichen, steuerlichen oder gesetzlichen Entwicklungen? Und was bedeuten diese für Sie und Ihr Unternehmen? Die Antworten erfahren Sie hier.

Newsletter-Archiv

Sondernewsletter 6 | 2018

Wie geplant, haben wir am 1. Juli 2018 in Frankfurt am Main unseren neuen und damit achten Standort eröffnet. Mit der Eröffnung unserer neuen Niederlassung am Standort Frankfurt am Main bauen wir den Bereich Prüfung und Beratung von Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen weiter aus. Wir reagieren damit auf einen stetig wachsenden Markt im Bereich der Finanzindustrie insbesondere im Rhein-Main Gebiet. Mit der Lage unserer Niederlassung im Westend von Frankfurt stellen wir die notwendige Nähe zu unseren Kunden sicher. In unserem heutigen Newsletter informieren wir Sie über unser Team und unser Leistungsspektrum an unserem neuen Standort. mehr

Sondernewsletter 4 | 2018

Mit diesem Sondernewsletter möchten wir Sie gerne über die Ausrichtung des ersten BANSBACH Startup Pitching Events auf der 24. "ICE/IEEE International Technology Management Conference" am 20. Juni 2018 in Stuttgart informieren. Auf dem internationalen Startup Pitching Event erhalten ausgewählte Startups mit innovativen Konzepten aus den Bereichen "Wellbeing", "Agrifood", "Smart City & Mobility" und "Manufacturing" die Möglichkeit, ihre Ideen vor einem fachkundigen Publikum zu präsentieren und wichtige Kontakte zu knüpfen. BANSBACH wird als Mitveranstalter, Netzwerkpartner und Ansprechpartner für Startups, Investoren, Industrieunternehmen und weiteren Netzwerkpartnern vor Ort sein. mehr

Sondernewsletter 3 | 2018

Ab dem 25. Mai 2018 gilt es zahlreiche neue Hürden zum Datenschutz für Unternehmen, die persönliche Daten von EU-Bürgern erheben, nutzen oder verarbeiten, zu nehmen. Über die vielfältigen Regelungen wird derzeit in allen Medien berichtet. Wir möchten Ihnen anhand eines Beispiels aus der Praxis zeigen, was im Einzelnen zu beachten sein wird. mehr

Sondernewsletter 2 | 2018

Mit diesem Sondernewsletter möchten wir Sie gerne über die Teilnahme der BANSBACH GmbH an der 3. Compliance Conference in Stuttgart informieren. Die Stuttgarter Compliance Conference ist mittlerweile einer der Hotspots, wenn es um das Thema Compliance im Mittelstand geht. Unsere BANSBACH Kollegen Bernd Peter und Jens Pfeifer werden neben zahlreichen weiteren renommierten Experten vor Ort sein und Ihnen nützliche Einblicke in das komplexe Themengebiet geben. Weiterführende Informationen zur Veranstaltung sowie einen Link zur Anmeldung erhalten Sie im Folgenden. mehr

Newsletter 3 | 2018

Die Lohnsteuer führt in der Praxis oft ein Schattendasein und wird teilweise vernachlässigt. Ein solcher Umgang kann sich aber spätestens bei der nächsten Lohnsteueraußenprüfung rächen. Insofern sollten auch die Themenbereiche, die Lohnsteuerrelevanz haben, einer regelmäßigen Prüfung unterzogen werden, zumal hier mit der sogenannten Anrufungsauskunft ein probates Werkzeug zur Verfügung steht, verbindliche Auskünfte gebührenfrei von der Finanzverwaltung zu erhalten. Dementsprechend befassen wir uns auch in unserem Newsletter 3/2018 mit dem aktuellen Schreiben des Bundesfinanzministeriums zur Anrufungsauskunft. Darüber hinaus beleuchten wir das Thema Lohnsteuerhaftung und geldwerter Vorteil im Zusammenhang mit Leasingmodellen für Elektrofahrräder und informieren Sie über weitere aktuelle Sachverhalte aus den Bereichen Recht und Rechnungslegung. mehr

Newsletter 2 | 2018

Gerade im Steuerbereich gab es in jüngster Zeit eine Vielzahl von Neuerungen und zwar nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA. Betroffen sind hiervon insbesondere international tätige Unternehmen aller Größenklassen. Die aktuellen politischen Entscheidungen in der Steuerpolitik der USA sollten von Unternehmen, die aktiv auf dem US-Markt tätig sind, nicht vernachlässigt werden. Unternehmen mit in den USA agierenden Tochterunternehmen oder Zweigniederlassungen sollten die Auswirkungen der US-Steuerreform kennen. Selbiges gilt für Unternehmen, die Investitionen in den USA planen. Wir haben daher die wesentlichen Grundzüge der US-Steuerreform in einem Beitrag für Sie zusammengefasst. Daneben möchten wir Sie über weitere aktuelle Themen aus den Bereichen Steuern, Recht und Rechnungslegung informieren. mehr

Newsletter 1 | 2018

Gerade noch rechtzeitig zu Beginn der Zeit, in der die Jahresabschlüsse für 2017 aufgestellt und geprüft werden, hat das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) zu ausgewählten Sachverhalten und Einzelfragen der Entgeltberichterstattung Stellung genommen. Und auch aus der Steuerwelt gibt es Neuigkeiten zu berichten: Das aktuelle, ursprünglich als Übergangslösung gedachte Mehrwertsteuersystem soll nach 25 Jahren durch ein endgültiges, gemeinsames Mehrwertsteuersystem abgelöst werden. In dieser Ausgabe möchten wir Sie - neben weiteren Themen - über die Ende 2017 veröffentlichten Vorschläge hierzu informieren. mehr

Treffer 1 bis 7 von 50
<< Erste < Vorherige   1   2   3   4   5   6   7 Nächste > Letzte >>

Unser Newsletter

Sie wollen das ganze Spektrum digital? Abonnieren Sie unseren Newsletter!
zum Abo