Standort Dresden

Steuerberater (w/m/d)

Referenz-Nr.: 2020-226DD

Sie sind Steuerberater (m/w/d), haben Erfahrung im Bereich Wirtschaftsprüfung und suchen nach neuen beruflichen Herausforderungen? Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und anspruchsvolle Tätigkeiten.

Für Sie sind die Begriffe Steuern, Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung mehr als graue Theorie? Als Steuerberater (m/w/d) mit Berufserfahrung sind Sie versiert und routiniert in der selbstständigen Betreuung mittelständischer Unternehmen sowie bei der Durchführung von Abschlussprüfungen? Sie sind engagiert, kommunikationsstark und teamfähig, arbeiten strukturiert und diszipliniert und zählen die Fähigkeit weiterzudenken zu Ihren Stärken? Wenn Sie zudem auch mobil und flexibel sind, dann ist die Position als Steuerberater (m/w/d) in unserem Unternehmen am Standort Dresden genau das Richtige für Sie.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Laufende und gestaltende Steuerberatung für Unternehmen verschiedener Rechtsformen
  • Anfertigung von Ausarbeitungen zu steuerlichen Fragestellungen
  • Erstellung betrieblicher Steuererklärungen
  • Erstellung von Jahresabschlüssen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgelegtes Steuerberater-Examen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen nationales Steuer- und Handelsrecht

Was Sie bei uns erwarten können

  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Gezielte Förderung Ihrer individuellen fachlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildungen
  • Umfassende Betreuung in der Einarbeitungsphase
  • Eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Die Perspektive einer langfristigen beruflichen Entwicklung in einem fest etablierten und wirtschaftlich starken Unternehmen

 

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen sowie vollständigen Unterlagen an:

BANSBACH GmbH
Gänsheidestr. 67-74
70184 Stuttgart

oder per E-Mail an bewerbung@bansbach-gmbh.de. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenz-Nr.: 2020-226DD an.