Standort Balingen

Steuerfachangestellter, Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Referenz-Nr.: 2019-195B

Wir suchen ab sofort einen berufserfahrenen Bilanzbuchhalter bzw. Steuerfachangestellten (m/w) für unsere Niederlassung in Balingen.

Sie beherrschen den Umgang mit Zahlen und Statistiken, sind seit mehreren Jahren in den Bereichen Steuerberatung und Buchhaltung tätig und wollen sich beruflich weiterentwickeln? Sie sind engagiert, kommunikationsstark und teamfähig, arbeiten strukturiert und zielorientiert und zählen Eigeninitiative sowie die Fähigkeit weiterzudenken zu Ihren Stärken? Dann suchen wir Sie als Verstärkung für unser Experten-Team in unserer Niederlassung in Balingen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Selbstständige Mandatsbearbeitung in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung
  • Unterstützung bei der Erstellung betrieblicher Steuererklärungen
  • Mitwirkung bei der betriebswirtschaftlichen Beratung unserer Mandanten (z.B. Aufbau Kosten-/Leistungs-Rechnung etc.)
  • Beratung unserer Mandanten im Bereich Rechnungswesen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d), Steuerfachwirt (m/w/d) oder Bilanzbuchhalter (m/w/d)
  • Sehr gute praktische Kenntnisse in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung
  • Praktische Kenntnisse in der Anwendung von DATEV-Software
  • Umfassende Kenntnisse in der Anwendung von HGB uns Steuerrecht
  • Mehrjährige Berufserfahrung

Was Sie bei uns erwarten können

  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Umfassende Betreuung in der Einarbeitungsphase
  • Fachliche Förderung durch gezielte Weiterbildung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Eine unbefristete Anstellung in einem fest etablierten und wirtschaftlich starken Unternehmen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen sowie vollständigen Unterlagen an:

BANSBACH GmbH
Gänsheidestr. 67-74
70184 Stuttgart

oder per E-Mail an bewerbung@bansbach-gmbh.de. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenz-Nr.: 2019-195B an.