Neues von BANSBACH

Veränderungen in der Geschäftsführung der BANSBACH GmbH

Die Gesellschafterversammlung der BANSBACH GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft hat mit Wirkung zum 1. Januar 2020 die Partnerin Frau Dr. Antje Conradi und die Partner Herr Dr. Bob Neubert, Herr Jochen Storz sowie Herr Steffen Ungerer zu weiteren Geschäftsführern bestellt.

Weitere Veränderungen gab es zum 31. Dezember 2019, zu dem die geschäftsführenden Partner Frau Dagmar Brösztl-Reinsch, Herr Reinhold Schlegel und Herr Bernd Weber aus der Gesellschaft ausgeschieden sind.

„Wir danken den drei ausgeschiedenen geschäftsführenden Partnern für ihr langjähriges Engagement zum Wohle unserer Mandanten, ihres Teams und unserer Gesellschaft insgesamt. Auch dank ihrer Unterstützung hat sich BANSBACH in den letzten Jahren und Jahrzehnten äußerst erfolgreich als bedeutende mittelständische Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Unternehmensberatungsgesellschaft im Süden Deutschlands etabliert. Wir danken insbesondere Frau Dagmar Brösztl-Reinsch für ihre jahrzehntelange Tätigkeit in der Geschäftsleitung der Gesellschaft, bei der sie sich um die Entwicklung der gesamten BANSBACH-Gruppe sowie als Mitglied des Board unseres internationalen Netzwerkes um KRESTON International besonders verdient gemacht hat.“ kommentiert der WPK-Präsident und geschäftsführende BANSBACH-Partner Gerhard Ziegler die Veränderungen in der Geschäftsführung.



Zurück zur Übersicht